Unser Team

Marion Ruhland

Marion Ruhland

Marion ist Deutsche und kam 2002 mit dem Plan nach Chile, ein halbes Jahr zu bleiben. Auf zahlreichen Reisen lernte sie Land und Leute kennen, und entschied sich dann, zu bleiben. Im November 2003 gründete sie die Agentur Chile Inside und führt diese seither sehr erfolgreich. In Deutschland arbeitete Marion nach ihrem Wirtschafts- und Finanzstudium als Vermögensberaterin bei der Deutschen Bank AG. Neben der Gründung von Chile Inside leitete sie die Lateinamerika-Geschäfte eines groβen US-Finanzdienstleisters und lernte mehr vonLateinamerika kennen. Zu ihrem Reise-Repertoire zählen ebenfalls viele europäische Länder, Australien sowie Teile Asiens und Afrikas. Aus dem Finanzsektor zog sie sich 2009 zurück, um sich seither mit vollem Einsatz um das Firmenwachstum von Chile Inside und South America Inside  und dem Ausbau der Programme zu widmen. Marion spricht flieβend Deutsch, Spanisch, Englisch und etwas Französisch.

Julia Federmann

​Julia Federmann

​Julia stammt aus Süddeutschland . Bereits in ihrer Schulzeit lernte sie neben Englisch auch Spanisch, und entdeckte dadurch ihre Begeisterung für  fremde Kulturen und Sprachen. Bevor sie zu unserem Team stieß, arbeitete Julia​ mehrere Jahre als Industriekauffrau in einem internationalen Konzern mit Kollegen aus der ganzen Welt. Sie reist gerne und schon nach ihrem ersten Urlaub in Chile wusste sie, dass es nicht die letzte Reise in dieses vielfältige und schöne Land sein würde! Julia ist als Kundenberaterin im South America Inside Team gerne für dich da. Sie spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Rahel Leibundgut

​Rahel Leibundgut

​Rahel ist Schweizerin und kam über die Teilnahme an einem Freiwilligenprojekt in einem Waisenhaus in Guatemala 2002 erstmals nach Lateinamerika. Dem Freiwilligeneinsatz folgte eine Reise quer durch Lateinamerika bis nach Argentinien, wo sie eine Weile lang  blieb und in einem Hostel arbeitete. Sie hat die meisten Länder, in denen unsere Programme stattfinden, selbst bereist und auch in Europa an mehreren Freiwilligenprogrammen teilgenommen. Somit kennt Rahel die möglichen Sorgen und Anliegen unserer Teilnehmer sehr gut aus eigener Erfahrung. Nach ihrem Studium der Geschichte, Archäologie und Kunstgeschichte an der Universität Zürich entschied sie sich endgültig nach Chile auszuwandern, wo sie sich in den zehn Jahren zuvor immer mal wieder aufgehalten hatte. Rahel spricht Deutsch, Spanisch, Englisch und Französisch.

Esperanza Fuster

​Esperanza Fuster

​Esperanza ist Chilenin. Sie wurde im Süden des Landes geboren und hat bereits in verschiedenen chilenischen Städten gelebt. Nach Santiago, wo es ihr bestens gefällt, kam sie, um BWL zu studieren. Da Esperanzas Familie früher eine unserer treuesten Gastfamilien war, teilte sie ihr Zuhause bereits mit Gastgeschwistern aus aller Herren Ländern und sammelte so Erfahrung im Kontakt mit ausländischen Besuchern. Seit ihrem Universitätsabschluss 2011 ist sie bei uns in der Programmkoordination für Freiwilligenarbeit und Sprachreisen in ganz Lateinamerika tätig. Sie mag es, mit Menschen aus anderen Ländern in Kontakt zu kommen, die verschiedenen Kulturen kennen zu lernen und von ihnen zu lernen. Aufgrund ihres immer freundlichen und gut gelaunten Charakters wird sie von Kollegen und Kunden gleichermaßen geschätzt. Esperanza spricht Spanisch und etwas Englisch.

Vera Neeten

​Vera Neeten

​Vera stammt vom Niederrhein und lernte schon früh in der Schule spanisch. Nachdem sie während ihres Studiums der Kommunikationswissenschaft an der RWTH Aachen ein Auslandsjahr in Spanien absolviert hatte, war schnell klar, dass Südamerika das nächste Ziel sein sollte. So kam sie 2005 zum ersten Mal nach Santiago, um ein Praktikum zu absolvieren und packte dann nach Studienabschluss schnell wieder ihre Koffer, um in Chile zu leben. Inzwischen hat sie hier eine deutsch-chilenische Familie gegründet. Vera ist ein großer Outdoor-Fan und damit in Chile genau an der richtigen Stelle – es gibt kaum einen Nationalpark zwischen der Atacamawüste und Patagonien, den sie noch nicht unter den Wanderschuhen hatte. Nach vielen Jahren Tätigkeit in einem lokalen Tour Operator kam Vera zu Chile Inside und kümmert sich ums Marketing. Sie spricht fließend Deutsch, Spanisch, Englisch und etwas Französisch.

Melanie von Senger Loeper

​Melanie von Senger Loeper

​Melanie hat einen sehr internationalen Background: Sie ist Schweizerin und wurde in München geboren. Nach einem achtjährigen Aufenthalt in Paraguay kam sie 1985 nach Chile, wo sie ihr Wirtschaftsstudium abschloss. Darauf folgte ein sechsjähriger Arbeitsaufenthalt in der Schweiz, wo sie zumeist in der Gastronomie tätig war. 1996 zog es sie wieder nach Chile, wo sie viele Jahre ein kleines Hotel am Lago Ranco, im Süden des Landes führte. Vor einigen Jahren kann sie schlieβlich in die Hauptstadt Santiago de Chile und zu South America Inside. Melanie spricht flieβend deutsch, französisch, spanisch und englisch. Sie ist kontaktfreudig und enthusiastisch und unterstützt unser Team als unsere traumhafte Assistenz.