Spanischkurs in Havanna

Spanischkurs Kuba
Program Facts
CU-CS100
Kuba
Sprachkurs

Weitere Informationen »»

Havanna ist die Hauptstadt Kubas und liegt im Westen des Inselstaates. Sie ist eine der ältesten Städte im Karibikraum und mit ihren über 4 Millionen Einwohnern im gesamten Ballungsgebiet auch einer der grössten. Die Stadt entwickelte sich in den vergangenen Jahrhunderten aufgrund der überaus günstigen Lage zu einem wichtigen Handels- und Militärhafen, vor allem zu Zeiten des Zuckerrohr- und Sklavenhandels im 18. Jahrhundert. Jedoch litt Havanna sehr unter Angriffen von Piraten, die von den wertvoll beladenen spanischen Schiffen angezogen wurden. In der Epoche der Kolonisation erlebte Havanna einen wahren Aufschwung und viele prächtige Kolonialbauten, die man heute noch in der ganzen Stadt bewundern kann, zeugen nach wie vor von dem damaligen Reichtum und dem alten Glanz der Stadt.

Havanna ist auch bekannt als der "melting pot" (Schmelztiegel), da die Stadt einen unglaublichen Kulturmix bietet und Nationalitäten aus der ganzen Welt zusammenfasst. Auch die kubanische Küche ist stark international beeinflusst. Sie hat ihre Wurzeln im afrikanischen, spanischen, karibischen und auch chinesischen Raum.

Das historische und kulturelle Erbe von Havanna ist wirklich einzigartig. Dies hat auch die UNESCO erkannt und Kubas Hauptstadt bereits im Jahr 1982 zum Weltkulturerbe erklärt. Die bekannteste Strasse ist "Malecón", die aufgrund ihrer zahlreichen Besucher zu Tag und Nacht gerne auch als das Wohnzimmer von Kuba bezeichnet wird. Auf der knapp 20 Kilometer langen Prachtstrasse findet man viele Monumente, wunderschöne Kolonialbauten und auch etwas für den Gaumen.

Für Sonnenanbeter hat Havanna verschiedene Traumstrände quasi direkt vor der Haustüre. Wunderschön ist vor allem Playas del Este, dies sind vier zusammenhängende Strände nur 15 Minuten von Havanna entfernt. Ein Besuch im Tabakmuseum ist ein Muss für alle Kuba-Besucher. Zigarren, die in Havanna selbst gedreht werden, tragen den Namen der Stadt. Keine anderen Zigarren dürfen diesen Namen tragen!

Informationen über KubaAuslandsaufenthalt in Mittelamerika
Eine Sprachreise nach Kuba? Hervorragende Wahl! Denn wo lernt man angenehmer eine neue Sprache, als auf einer aufregenden Karibikinsel? Erfahre hier mehr über Land und Leute und lass die Vorfreude auf dein Auslandabenteuer in der Karibik beginnen!

 

Dein Spanischkurs auf Kuba findet in Traumlage und an einer Top-Schule statt! Die Sprachschule befindet sich nur einen Katzensprung vom Strand entfernt, im schönen Stadtteil Miramar, das zu den besten Wohngegenden auf Kuba gehört. Auch verschiedene Parks und nahezu alle Sehenswürdigkeiten Havannas sind von der Schule aus bequem und einfach zu erreichen.

Die Spanischschule wurde 2001 gegründet und verfügt über schöne, geräumige Klassenzimmer, die Klimaanlagen und eine audiovisuelle Ausstattung besitzen. Zudem hat die Schule eine Computer-Ecke mit Internetzugang (kostenpflichtig), eine Cafeteria und einen Aufenthaltsraum sowie einen grossen Tanzsaal. Hier finden regelmässig Salsa, Merengue und Bachata Kurse statt. Eine tolle Möglichkeit für dich, gleich voll in das Geschehen einzutauchen und die Lebenslust und -art der Kubaner in vollen Zügen zu entdecken. Deine Freunde zu Hause werden überrascht sein, wenn sie dich plötzlich zu lateinamerikanischen Rhythmen das Tanzbein schwingen sehen!

Die Qualität unserer Spanischkurse auf Kuba wird durch hochqualifizierte Lehrer sichergestellt. Sie sind Spanisch Muttersprachler und sehr mit der Geschichte und Kultur Kubas verbunden. Die Sprachlehrer verfügen über langjährige Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache. Sie sind stolz, Kubaner zu sein und geben dir aus erster Hand Einblicke in die kubanische Lebens- und Denkweise. Das Sprachprogramm in Kuba ist also viel mehr als nur ein Spanischkurs!

Der Treffpunkt für Sprachschüler ist Vedado, das beliebteste Stadtviertel von Havanna. In Vedado ist immer etwas los, tagsüber aufgrund der vielen Geschäfte, Büros und Läden, und abends aufgrund der vielen Ausgehmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Diskotheken.

Kuba ist ein Reiseziel wie kein anderes! Denkt man an Schatzinseln und Piraten, Oldtimer und Fidel Castro sowie prächtige Kolonialbauten und die schönsten Strände der Welt, packt einen sofort das Reisefieber.

Die Sprachkurse in Kubas Hauptstadt werden dich begeistern! Nicht nur weil der Spanischkurs sehr gut ist, sondern auch Havanna als Sprachschulort wird dich beeindrucken. Die Stadt ist voller Leben und hat eine ganz besondere nostalgische Atmosphäre. Um Kuba gibt es so viele Mythen und Geschichten, und bei dem Gedanken an diesen Inselstaat kommen einem sofort die vielen Traumstrände in den Sinn.

  Gruppenkurs:
Bist du absoluter Anfänger/in oder willst du deine Sprachkenntnisse auffrischen? Wir haben für jeden das richtige Niveau. Der Gruppenkurs bietet dir einen optimalen Mittelweg zwischen Urlaub und Spanischkurs. Mit 20 Stunden, also 4 Unterrichtseinheiten pro Tag, in Kleingruppen von maximal 10 Schülern ist effektives Lernen garantiert und dir bleibt genügend Zeit für Freizeitaktivitäten in Havanna und Umgebung.

  Intensivkurs:
Dieser Kurs setzt sich ebenso wie der gewöhnliche Gruppenkurs auch aus maximal zehn Schülern pro Gruppe zusammen. Die 30 Stunden Unterricht pro Woche garantieren einen schnellen und effizienten Fortschritt in kurzer Zeit. Dieser Kurs ist ideal, wenn du dich etwas intensiver mit der spanischen Sprache beschäftigen willst.

  Einzelkurs:
Der Einzelunterricht umfasst 2 Unterrichtsstunden pro Tag, was 10 Unterrichtsstunden pro Woche entspricht. Der Einzelkurs bietet sich vor allem an, wenn du ganz gezielt und schnell der spanischen Sprache mächtig werden möchtest. Die Aufmerksamkeit deines Lehrers gilt nur dir und neben einem intensiven Sprachtraining wird er dir viele Einblicke in die kubanische Kultur und Lebensweise geben. Zu Beginn des Kurses wirst du mit deinem Lehrer deine Ziele und Anforderungen besprechen, um ein massgeschneidertes Sprachprogramm für dich ausarbeiten zu können.

 

Eckdaten der Spanischkurse in Havanna, Kuba:

Buchungs-Nr.

CU-CS100

Kursbeginn

Immer montags, für alle Schwierigkeitsstufen

Mindestdauer

2 Wochen

Sprachniveaus

6 Schwierigkeitsstufen gemäss Common European Framework of Reference for Languages, CEFR (A1 to C2)

Lehrer

Spanisch Muttersprachler

Dauer Kursstunde

45 Minuten

Gruppengrösse

Maximal 10 Schüler

Gruppenkurs

20 Stunden/Woche

Intensivkurs

30 Stunden/Woche

Einzelkurs

10 Stunden/Woche

Einteilung nach Sprachniveau

Bei Anmeldung erhältst du einen Link zu einem Onlinetest, um deine Sprachkenntnisse zu ermitteln und dich in den entsprechenden Kurs einteilen zu können. Dieser muss spätestens eine Woche vor Kursbeginn ausgefüllt werden.

Sprachzertifikat

Wird am Ende des Kurses ausgestellt und bestätigt das erreichte Sprachniveau.

Freizeitaktivitäten

Werden regelmässig angeboten (z.B. City Tour, Kochkurse, Tanzkurse, Ausflüge, Sport, Grammatik Workshops, Konversationsübungen, etc.). Einige Aktivitäten und Ausflüge erfordern eine Zuzahlung vor Ort.

Internet

Computerraum und Internet WIFI an der Schule vorhanden

Wir möchten, dass du dich in Kuba wohl fühlst! Deshalb bieten wir dir in Verbindung mit deinem Spanischkurs verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten in Havanna an. Du kannst je nach deinen persönlichen Vorlieben zwischen einer Wohngemeinschaft (Apartments) in einem modernen Apartmentkomplex und einem Zimmer in einem Gästehaus wählen.

Die Apartments befindet sich in dem gehobenen Stadtteil Miramar nur einen Steinwurf entfernt vom karibischen Meer, das mit seinen Traumstränden und türkisblauem Wasser auf dich wartet. Die Apartments verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse und bestehen aus einem Wohnzimmer, zwei 2-Bett-Schlafzimmern und einem Badezimmer. Pro Apartment können also bis zu vier Schüler gemeinsam wohnen. Auf Anfrage können auch Einzel-Apartments gebucht werden.

Alle Apartments verfügen über eine gute Ausstattung mit Klimaanlage, TV und Telefon. Bettbezüge und Handtücher werden gestellt, Strandhandtücher müssen selbst mitgebracht werden. Ein Safe kann gegen eine kleine Gebühr vor Ort angemietet werden.

Die Entfernung zur Schule beträgt ca. drei Kilometer. Ein kostenloser Transferservice zur Schule und zurück wird täglich angeboten. In der Wohnanlage stehen dir verschiedene Sport- und Fitnessmöglichkeiten zur Verfügung, wie z.B. Swimming-Pools, Tennisplatz, Fitnessraum, Tauchschule, Restaurants, Bars, Cafeteria und wunderschöne Gärten. Selbst ein kleiner Privatstrand gehört dazu! In der Lobby der Apartment Anlage kann gegen Aufpreis auch das Internet benutzt werden.

Alternativ stehen unseren Schülern auch Zimmer in dem schönen aber etwas einfacheren Gästehaus zur Verfügung. Es ist die perfekte Unterkunft für die preisbewussteren Teilnehmer. Sie sind einfach aber liebevoll ausgestattet und befinden sich einen 20-minütigen Gehweg von der Schule entfernt. Der Strand ist ca. 30 Minuten entfernt. Es stehen auch hier Einzelzimmer oder Doppelzimmer für die Schüler bereit, wobei die Badezimmer immer geteilt werden.

Beide Unterkunftsarten bieten dir die Möglichkeit mit anderen Menschen – Einheimischen oder Kursteilnehmern – ins Gespräch zu kommen und das Gelernte sofort praktisch anzuwenden sowie weiter in die Kultur und den Lebendstil Kubas einzutauchen.

Unser Spanischkurs-Angebot in Havanna enthält:
  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Erstklassiger Spanisch-Sprachkurs
  Unterrichtsmaterial
  Einstufungstest
  Getränke, Tee, Kaffee während der Schulpausen
  Freizeitkalender mit einigen kostenlosen Aktivitäten
  Programm-Handbuch Kuba
  Ansprechpartner vor Ort
  24-Stunden-Notfallnummer
  Internetzugang in der Schule (geringer Aufpreis)
  Sprachzertifikat
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)

Sofern gebucht:
  Unterkunft
  Flughafenabholung 

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Unsere Preise:

Dauer /
Programmart

2
Wochen

3
Wochen

4
Wochen

Zusatz-
woche

Gruppenkurs
(20 Std. / Wo.)

380 €

570 €

760 €

190 €

Intensivkurs
(30 Std. / Wo.)

540 €

810 €

1.080 €

270 €

Einzelkurs
(10 Std. / Wo.)

600 €

900 €

1.200 €

300 €

Comfort Apartment
(Einzelzimmer)

980 €

1.470 €

1.960 €

490 €

Comfort Apartment
(Mehrbettzimmer)

490 €

735 €

980 €

245 €

Gästehaus
(Einzelzimmer)

700 €

1.050 €

1.400 €

350 €

Gästehaus
(Mehrbettzimmer)

420 €

630 €

840 €

210 €

Hinweis: In der Hochsaison (Jan 01- Apr 22 / Jun 25 - Aug 26 / Okt 01 - Jan 2018) wird ein Zuschlag von 70 €/Woche
für Einzel- und Doppelzimmer berechnet.

 

Optional buchbar:

Flughafenabholung
(in Havanna)

25 €

Flughafenabholung
(in Varadero)

150 €

Reisekranken-
versicherung

ab 1,55 €/Tag



Feiertage 2017:
Jan 1 + 2, Apr 14, Mai 01, Jul 25 + 26, Okt 10, Dez 25 - 29
Nur Privatstunden werden nachgeholt.


Anmerkung:
Eine Woche entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.

Spanischkurs auf KubaSpanisch lernen in KubaSpanischkurs auf KubaSpanisch lernen in KubaSpanischkurs auf KubaSpanischkurs in KubaSpanischkurs in KubaSpanischkurs in KubaSpanischkurs in KubaSpanisch lernen in KubaSpanisch lernen in KubaSalsakurs in KubaSpanisch lernen in KubaSpanischlernen in KubaSpanisch lernen auf Kuba
Dein Ansprechpartner
Irene Hamacher
Irene Hamacher
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2017 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile