Spanischkurs in Valparaiso

South America Inside - Spanischkurs Valparaiso
Program Facts
CL-CS101
Chile
Sprachkurs

Weitere Informationen »»

Valparaiso, kurz Valpo genannt, liegt ungefähr 90 Minuten Autofahrt von der Landeshauptstadt Santiago entfernt. Die Stadt liegt direkt an der Pazifikküste und ist ein Pflichtstop für jeden Chilebesucher. Mit seinen etwas über eine Million Einwohnern wirkt die Stadt neben der riesigen Metropole Santiago relativ klein, allerdings sagt man Valparaiso nach, dass sie die Kulturhauptstadt Chiles sei. Im Jahre 2003 wurde die hübsche Hafenstadt aufgrund ihrer einzigartigen Architektur und Bauweise zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt. Valparaisos kunterbunt bebaute Hügel sind in der Tat sehenswert! Die Stadt gehört gar zu den faszinierendsten Städten in ganz Lateinamerika.

Der malerische Hafen von Valparaiso war früher der wichtigste Hafen auf der amerikanischen Südhalbkugel und hatte seinen wirtschaftlichen Höhepunkt im 19. Jahrhundert. Viele alte Gebäude, vor allem im Stadtzentrum, sind Zeugen dieser grossartigen Blütezeit. Allerdings verlor Valparaiso mit dem Bau des Panamakanals an Bedeutung und Glanz, da die Schiffe nun nicht mehr Südamerika umfahren mussten.

Beispiele des früheren Ruhms und Reichtums ist das Gebäude der ältesten Börse in Lateinamerika und die vielen Steilaufzüge, die den Hafen und die Innenstadt mit den höher gelegenen Stadtvierteln verbinden.

Heute hat Valparaiso von seinem ursprünglichen Charme nichts verloren und begeistert nach wie vor Reisende aus der ganzen Welt. Nur kommen diese nun nicht mehr mit Schiffen, sondern über den Landweg, zumeist von Santiago.


Land ChileAuslandsaufenthalt in Südamerika
Du möchtest einen Spanischkurs in Chile machen? Eine Top-Wahl! Lies mehr über Chile, seine Einwohner und Naturschätze und erfahre, warum sich eine Sprachreise nach Chile wirklich lohnt.

 

Die Spanischschule in Valparaiso blickt auf über 30 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache zurück. Ursprünglich gegründet wurde sie im Süden von Chile und bald kamen Zweigstellen in Santiago und im Jahr 2006 dann auch in Valparaiso hinzu. Das Schulgebäude liegt direkt im Herzen der sehenswerten Hafenstadt, ganz in der Nähe des malerischen Hafens. Die Schule verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung mit Bus und Metro (S-Bahn). Auch gemütliche Restaurants, Souvenirshops, Bars und kleine Läden sind ganz einfach zu Fuss zu erreichen.

Die vielen Jahre Erfahrung fliessen in die Ausarbeitung der Stunden- und Lehrpläne mit ein und die Schule zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Schüler schnelle Lernerfolge verzeichnen können. Anhand eines Einstufungstest werden die Sprachkenntnisse der Schüler ermittelt. Dies dient nicht nur dazu, die Schüler anschliessend in die passende Klasse einzuteilen, sondern sehen die Lehrer daran genau, welches die Schwachstellen eines jeden Schülers sind und können gezielt darauf eingehen.

 

Die Spanischschule setzt eine Lehrmethode ein, die den Schülern erlaubt, von Beginn an ihre eigenen Fortschritte zu überprüfen. Jede Sektion deckt Grammatik, Konversationsübungen und Vokabeltraining ab. Es ist erstaunlich wie schnell Spanischanfänger lernen, mit der Sprache umzugehen. Während des Unterrichts werden Rollenspiele durchgeführt, um auf spielerische und unterhaltsame Weise Sprachfähigkeiten zu entwickeln. Zeitungsartikel gewährleisten praxisbezogene Übungen und die Schüler setzen sich mit aktuellen Themen und kulturellen Fragestellungen auseinander.

Gruppenkurs:
Der Gruppenkurs besteht aus 20 Stunden pro Woche; das entspricht vier Stunden pro Tag. Jede Gruppe setzt sich aus maximal 7 Schülern (im Durchschnitt sind es nur 4 Schüler) zusammen, damit die Lehrer die Möglichkeit haben, auf die Bedürfnisse der einzelnen Schüler einzugehen, ohne den allgemeinen Lernrythmus zu vernachlässigen. (Hinweis: Für den Gruppenkurs ist eine Mindestanzahl von 3 Schülern notwendig. Sollte diese Mindestanzahl nicht zustande kommen, wird die Stundenanzahl um 50% reduziert.)

Intensivkurs:
Der Intensivkurs besteht aus 30 Stunden pro Woche. Er setzt sich aus dem Gruppenkurs plus 10 zusätzlichen Einzelstunden zusammen. Pro Tag hast du also vier Stunden Gruppenunterricht und zwei Stunden Privatunterricht. Dies ist eine sehr effektive Lernmethode, da du mit dem Privatlehrer am Nachmittag gezielt an deinen persönlichen Schwachstellen feilen kannst und sehr viel schneller die einzelnen Klassenstufen durchläufst.

Einzelkurs:
Wenn du möchtest, dass der Spanischunterricht ganz auf deine persönlichen Bedürfnisse und Interessengebiete zugeschnitten wird, dann ist der Einzelkurs genau das Richtige für dich. Mit deinem Privatlehrer kannst du den Stundenplan flexibel festlegen und Wünsche äussern worauf der Schwerpunkt gelegt werden soll.

 

Eckdaten der Spanischkurse in Valparaiso, Chile:

Buchungs-Nr.

CL-CS101

Kursbeginn

Immer montags für alle Schwierigkeitsstufen

Mindestdauer

2 Wochen

Sprachniveaus

6 Schwierigkeitsstufen (A1, A2, B1, B2, C1, C2) gemäss ALTE (Association of Language Testers in Europe)

Lehrer

Spanisch Muttersprachler

Dauer Kursstunde

45 Minuten

Gruppengrösse

Maximal 7 Schüler

Gruppenkurs

20 Stunden/Woche

Intensivkurs

30 Stunden/Woche (20 Gruppe + 10 Einzelunterricht)

Einzelkurs

15 Stunden/Woche

Einteilung nach Sprachniveau

Bei Anmeldung erhältst du einen Link zu einem Onlinetest, um deine Sprachkenntnisse zu ermitteln und dich in den entsprechenden Kurs einteilen zu können. Dieser muss spätestens eine Woche vor Kursbeginn ausgefüllt werden.

Sprachzertifikat

Wird am Ende des Kurses ausgestellt und bestätigt das erreichte Sprachniveau

Freizeitaktivitäten

Das Angebot an Freizeitaktivitäten ist abhängig von der Anzahl an Schülern in der Schule und wird nur sporadisch durchgeführt.

Internet

Internet WIFI an der Schule vorhanden

Valparaiso hat sehr viel Charme und wird dich sofort in seinen Bann ziehen. Für unsere Sprachschüler stehen in Valparaiso sorgfältig ausgesuchte Homestays zur Verfügung. Das bedeutet du wohnst in einem Privathaushalt, in dem ein oder mehrere Zimmer untervermietet werden. Du wohnst also mit einer oder mehreren Personen zusammen. In den meisten Homestays wohnt der Vermieter direkt in der Unterkunft, in nur manchen Fällen handelt es sich um klassische Wohngemeinschaften, die zwischen jungen Leuten unterschiedlicher Nationalitäten geteilt werden. Vermieter können alleinstehende Personen, z.B. nette Señoras, junge Berufstätige, Paare, Familien oder Studenten sein.

Es steht dir immer ein Einzelzimmer mit Zugang zu den gemeinschaftlich genutzten Räumen des Hauses oder der Wohnung zur Verfügung. Alle Unterkünfte sind gemütlich eingerichtet und befinden sich in sicherer Lage mit guter Verkehrsanbindung. Die Homestays sind alle mit Internet ausgestattet. Auf Wunsch kann Halbpension dazugebucht werden.

Unsere Spanischkurse in Valparaiso enthalten:
  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Interkulturelle Schulung in Santiago de Chile (sofern Teilnahme möglich ist)
  Erstklassiger Spanisch-Sprachkurs
  Unterrichtsmaterial
  Einstufungstest
  Getränke, Tee, Kaffee während der Schulpausen
  Freizeitkalender mit einigen kostenlosen Aktivitäten
  Programm-Handbuch Chile
  Ansprechpartner vor Ort
  24/7 Notfallnummer
  Internetzugang in der Schule
  Sprachzertifikat
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)

Sofern gebucht:
  Einzelzimmer in Homestay (Halbpension oder Selbstverpflegung)
  Flughafenabholung (Flughafen Santiago - Busbahnhof Santiago)

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Preise:

Programm / Dauer

2
Wochen

3
Wochen

4
Wochen

Zusatz-
woche

Gruppenkurs
(20 Std. / Wo.)

420 €

630 €

840 €

210 €

Intensivkurs
(20+10 Std. / Wo.)

690 €

1.035 €

1.380 €

345 €

Einzelkurs
(15 Std. / Wo.)

530 €

795 €

1.060 €

255 €

Homestay
(Halbpension)

406 €

609 €

812 €

203 €

Homestay
(Selbstverpflegung)

266 €

399 €

532 €

133 €

Hochsaisonzuschlag für Unterkünfte 3 EUR/Tag zwischen 1. Dezember und 28. Februar.

 

Optional buchbar:

Flughafenabholung
(zum Busbahnhof in Santiago)

35 €

Reisekranken-versicherung 

Mehr Infos hier

Freiwilligenarbeit*
(halbtags, parallel zum Kurs)

95 €

*Anmeldegebühr für Freiwilligenarbeit 100 EUR.


Feiertage 2019
Jan 01, Apr 19, Mai 01, Mai 21, Jul 16, Aug 15, Sept 18 + 19 + 20, Okt 31, Nov 01, Dez 25. Die Unterrichtsstunden werden nachgeholt.


Anmerkung:
- Eine Woche entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.
- Der Flughafenabholservice bringt dich bis zum Busterminal in Santiago de Chile von wo aus du die Weiterfahrt mit dem Bus nach Valparaiso antreten kann, ca. 2 Stunden Busfahrt.

South America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in ValparaisoSouth America Inside - Spanischkurs in Valparaiso
Dein Ansprechpartner
team Anna1
Anna Heilenz
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2018 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile   logo instagram   facebook   twitter