Spanischkurs in Mendoza

Spanischkurs in Mendoza
Program Facts
AR-CS101
Argentinien
Sprachkurs

Weitere Informationen »»

Mendoza, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Westen Argentiniens, ist eine Grossstadt mit etwa 110.000 Einwohnern im Stadtgebiet und etwa 800.000 einschliesslich ihrer Vororte. Sie liegt am Fusse der Andenkette in der Nähe des Aconcagua, des höchsten Berges von ganz Südamerika, und ist ein guter Ausgangspunkt um Argentinien und das Nachbarland Chile zu erkunden. Nach Santiago de Chile sind es im Bus nur ca. 7 Stunden (spektakuläre Anden-Überquerung!), in die pulsierende Hauptstadt Argentiniens, Buenos Aires, ca. 13 Stunden (oder je 1 Stunde mit dem Flieger). Für Wintersportfans sind Ausflüge in die nahen Anden zu empfehlen, ebenso für alle, die sich für Freizeitaktivitäten wie Reiten, Trekking oder Rafting interessieren.

Natürlich hat auch Mendoza selbst, als unbestrittenes kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region, viel zu bieten. Neben zahlreichen Museen, Galerien, Kinos und Diskotheken bietet die Stadt eine Vielzahl an Cafes und Restaurants, in denen Einheimische und Touristen argentinische Spezialitäten wie Asado (gegrilltes Fleisch) geniessen oder sich von exotischen Speisen aus allen Teilen der Welt verwöhnen lassen.

Unbestrittener Höhepunkt des Jahres ist „La Vendimia", ein grosses Fest anlässlich der Weinlese, das jedes Jahr im März tausende Besucher anlockt. In der ganzen Stadt finden über mehrere Tage verteilt Theateraufführungen, Tanz und Feuerwerk statt. Den krönenden Abschluss stellt schliesslich die Wahl der neuen Weinkönigin dar. Überhaupt spielt Wein in Mendoza eine sehr wichtige Rolle, schliesslich ist der Weinbau der wichtigste Industriezweig der Region und der Wein, der in den Hochlagen ausserhalb der Stadt angebaut wird, ist weltweit bekannt. Dies ist vor allem deshalb bemerkenswert, weil Mendoza in einer relativ trockenen Steppenlandschaft liegt und die Wasserversorgung über künstliche Kanäle gesichert werden muss. Die ganze Stadt durchziehen 500 km Kanäle, die Bäume und Grünanlagen bewässern.

 

Landesinformation ArgentinienAuslandsaufenthalt in Argentinien
Du möchtest Auslandserfahrung in Südamerika sammeln? Argentinien ist für ein Abenteuer im Ausland genau richtig! Lies hier mehr über das Land des Tangos und erfahre warum Argentinien perfekt für ein Programm in Lateinamerika ist.

 

Die Spanischschule in Mendoza befindet sich im Süden des Stadtzentrums, 20 Blocks vom Hauptplatz entfernt. Es ist ein sehr komfortables Gebäude mit allem, was du brauchst, um dies zu einem großartigen Erlebnis zu machen. Es ist leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und ist nur 12 Blocks von der Avenida Aristides Villanueva entfernt, die für ihre Restaurants, Nachtclubs, Pubs und internationalen Hostels bekannt ist.

Die Schule bietet schöne modern eingerichtete Klassenzimmer und eine angenehme Atmosphäre, denn die Mitarbeiter sind sehr engagiert und kümmern sich sehr um das Wohlergehen der Sprachschüler, die die Spanischschule in Mendoza aus aller Welt besuchen. Grosse Gemeinschaftsräume, die Küche mit Kaffeemaschine und ein Aufenthaltsraum laden zum Entspannen ein und sind beliebte Treffpunkte. Alle Spanischschüler haben ausserdem freien Zugang zu Wlan Internet.

Die Schule gehört zu einem Netz von Spanischschulen in ganz Lateinamerika und zeichnet sich durch internationale Standards aus. Alle Lehrer haben mehrere Jahre Unterrichtserfahrung.

Mehrmals pro Woche werden von der Schule ausserdem Freizeitaktivitäten organisiert, durch die die Sprachschüler untereinander auch ausserhalb des Unterrichts schnell in Kontakt kommen, woraus sich nicht selten Freundschaften fürs Leben schliessen können. So kannst du z.B. Stadtführungen machen, Kochkurse besuchen und an Weinverkostungen teilnehmen, in Konversationskursen die erlernten Spanischkenntnisse anwenden, Salsa tanzen, gemeinsam mit anderen Schülern ins Museum gehen oder einfach Spass haben und auf den berüchtigten argentinischen Partys bis in die Morgenstunden abtanzen. Am Wochenende werden Exursionen und sportliche Aktivitäten (Reiten, Trekking, Rafting ) angeboten (gegen Aufpreis).

Alle Kurse bestehen aus drei zentralen Bausteinen (Grammatik, Verstehen und Sprechen), die durch zielgerichtete Übungen in den Klassen trainiert und gefestigt werden. Die Lehrer sind Spanisch-Muttersprachler und haben jahrelange Erfahrung im Unterrichten. Sie vermitteln nicht nur reine Theroei, sondern geben auch spannende Einblicke in die Kultur, Lebensweise, Geschichte und Traditionen Argentiniens.

Gruppenkurs:
Die Gruppe besteht aus maximal 8 Schülern, was eine optimale Betreuung durch den Lehrer ermöglicht (im Durschnitt sind es nur 4 Schüler/Gruppe).

Intensivkurs:
Dieser Spanischkurs besteht aus dem Gruppenkurs wie oben beschrieben und zusätzlichen 6 Stunden Einzelunterricht pro Woche. Der grosse Vorteil dieser Kombination liegt darin, dass in den Einzelstunden ganz gezielt Themen oder Schwachstellen nachbearbeitet werden können. Insgesamt kommen die Sprachschüler auf diese Weise deutlich schneller voran.

Einzelkurs:
Die intensivste Form Spanisch zu lernen ist der Einzelkurs. Die Stunden können flexibel auf die Wochentage von Montag bis Freitag verteilt werden. Durch die individuelle Betreuung durch den Spanischlehrer sind schnelle Lernerfolge praktisch garantiert, denn dein Sprachlehrer kann auf deine Schwachstellen und Interessengebiete ganz gezielt eingehen und die Themengebiete bearbeiten, die für dich besonders wichtig sind.

Eckdaten der Spanischschule in Mendoza, Argentinien:

Buchungs-Nr.

AR-CS101

Kursbeginn

Immer montags für alle Schwierigkeitsstufen

Mindestdauer

2 Wochen

Sprachniveaus

7 Schwierigkeitsstufen (A1 presente, A1 pasado, A2, B1, B2, C1, C2) gemäss CEFR (Common European Framework of References for Languages)

Lehrer

Spanisch Muttersprachler

Dauer Kursstunde

45 Minuten

Gruppengrösse

Maximal 8 Schüler

Gruppenkurs

25 Stunden/Woche

Intensivkurs

31 Stunden/Woche (25 Std. Gruppe + 6 Std. Einzelunterricht)

Einzelkurs

10 Stunden/Woche

Einteilung nach Sprachniveau

Am ersten Schultag wird ein Einstufungstest zur Ermittlung deiner Sprachkenntnisse gemacht, dieser dient zur Einteilung in das entsprechende Sprachniveau

Sprachzertifikat

Wird am Ende des Kurses ausgestellt und bestätigt das erreichte Sprachniveau

Freizeitaktivitäten

Das Angebot an Freizeitaktivitäten ist abhängig von der Anzahl an Schülern in der Schule

Internet

Internet WIFI an der Schule vorhanden

Um deinen Aufenthalt in Mendoza so angenehm wie möglich zu gestalten, bieten wir unseren Spanischschülern in Mendoza die Unterbringung in lokalen Homestays an. In einer Gastfamilie erlebst du die argentinische Kultur und Traditionen, kostest originelle Gerichte und erhältst einen Einblick in das Familienleben in Argentinien. Nicht zu vergessen, dies ist der ideale Ort, um deine Spanischkenntnisse zu üben. Du hast ein Einzelzimmer und kannst die Gemeinschaftsräume nutzen. Unsere Familien wissen, was es heißt, ein richtiger Gastgeber zu sein. Sie haben viele Studenten aus verschiedenen Nationalitäten, Berufen und Altersstufen empfangen. Das Leben mit einer einheimischen Familie ist der beste Weg, um ihre Bräuche, Vorlieben und Stil zu erlernen, während du eine neue Sprache lernst.

Unser Spanischkurs in Mendoza/Argentinien enthält:
  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Erstklassiger Spanisch-Sprachkurs
  Unterrichtsmaterial
  Einstufungstest
  Getränke, Tee, Kaffee während der Schulpausen
  Freizeitkalender mit ausserschulischen Aktivitäten
  Programm-Handbuch Argentinien
  Ansprechpartner vor Ort
  24-Stunden-Notfallnummer
  Internetzugang in der Schule
  Sprachzertifikat
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)

Sofern gebucht:
  Einzelzimmer bei Gastfamilie (Frühstück oder Halbpension)
  Flughafenabholung

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Preise:

Programm / Dauer

2
Wochen

3
Wochen

4
Wochen

Zusatz-
woche

Gruppenkurs
(25 Std. / Wo.)

460 €

690 €

920 €

230 €

Intensivkurs
(25+6 Std. / Wo.)

750 €

1.125 €

1.500 €

375 €

Einzelkurs
(10 Std. / Wo.)

820 €

1.230 €

1.640 €

410 €

Gastfamilie
(Frühstück)

570 €

855 €

1.140 €

285 €

Gastfamilie
(Halbpension)

750 €

1.125 €

1.500 €

375 €

Zzgl. Einschreibegebühr 75 €. Eine Woche Unterkunft entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.

 

Optional buchbar:

Flughafenabholung

70 €

Reisekranken-versicherung

Mehr Infos hier


Feiertage 2019:
Jan 01, Mär 04 + 05, Apr 02, 18 + 19, Mai 01, Jun 17, Jun 20, Jul 08 + 09, Aug 19, Okt 14, Nov 18, Weihnachten und Neujahr: Dez 21 to Jan 05, 2020. Der Unterricht wird nicht nachgeholt.

Spanischkurs Argentinien MendozaSpanischkurs Argentinien MendozaSpanischkurs Argentinien MendozaSpanischkurs Argentinien MendozaSpanischkurs Argentinien MendozaSpanischkurs Argentinien Mendoza
Dein Ansprechpartner
team Anna1
Anna Heilenz
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2018 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile   logo instagram   facebook   twitter