Ab ins Ausland mit Southamerica Inside

Mexiko

Mexiko ist ein Land der Superlative. Alles ist etwas grösser, weiter und höher. Mit seinen knappen 2 Millionen km² ist Mexiko nicht nur riesig, sondern auch an 14. Stelle im internationalen Vergleich. Mit einer Bevölkerungszahl von 110 Millionen ist es nach Brasilien das meistbesiedelte Land Lateinamerikas und weltweit auf Platz 11. Mexico City, die Landeshauptstadt, zählt insgesamt 20 Millionen Einwohner, was sie zur drittgrössten Stadt der Welt macht.

Mexiko liegt geografisch zwar auf dem nordamerikanischen Kontinent, kulturell und historisch gesehen trägt es aber lateinamerikanischen Stolz. Nach Norden hin grenzt Mexiko an die USA und im Süden an Guatemala und Belize. Östlich liegt das Karibische Meer und westlich der Pazifische Ozean.

Sowohl die Naturschätze als auch die kulturellen Schätze des Landes sind bemerkenswert. Es ist nicht verwunderlich, dass Mexiko zu einem der 18 Länder mit der grössten Biodiversität gehört. Insgesamt beheimatet Mexiko über 200.000 verschiedene Arten. Ausserdem geht das Land als gutes Beispiel im Arten- und Umweltschutz voran. Ungefähr 2.500 Arten (Flora und Fauna) sind gesetzlich geschützt.

Auch die Tourismusindustrie boomt und bricht von Jahr zu Jahr neue Rekorde! Der wohl bekannteste Ort an der Pazifikküste ist sicherlich Acapulco, dessen mutige Einwohner von den unglaublich hohen Klippen ins Meer springen. Es ist wirklich ein Spektakel und beliebtes Kameramotiv. Auch die Karibikküste ist ein gern besuchtes Urlaubsziel. Insbesondere die Halbinsel Yucatán, die Stadt Cancún und die zahlreichen Traumstrände ringsherum. Die Küstenabschnitte von Playa del Carmen gehören zu den schönsten Stränden der Welt. Während man dort Bade- und Strandvergnügen pur geniesen kann, kommen auch Nachtschwärmer voll auf ihre Kosten. Playa del Carmen genauso wie sein Gegenstück Acapulco an der Pazifikküste bieten jede Menge erstklassige Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, angesagte Bars und heisse Beats in den Diskotheken.

Die Mexikaner sind Lebemenschen, achten aber religiöse Werte sehr. Ebenso werden das Familienleben und der familiäre Zusammenhalt sehr gross geschrieben. Die zahlreichen Millionenstädte in Mexiko verbinden modernen Grossstadtflair mit Charakteristika aus den Zeiten der Maya und Azteken. Auch heutzutage gibt es noch grosse Maya Gemeinden, die an den Traditionen und Ritualen ihrer Vorfahren festhalten. Die mexikanische Kultur spiegelt eine einzigartige Verschmelzung von europäisch-amerikanischen, indianischen und karibischen Einflüssen wider. Daraus entwickelte sich eine starke mexikanische Identität und ein grosser Nationalstolz. Als typisch mexikanisch gelten die Mariachis. Dies sind traditionelle Wandermusiker, die in ihren schönen Trachten und Sombreros genau dem Klischee entsprechen.

Mexiko übt wirklich einen ganz besonderen Reiz auf Besucher aus der ganzen Welt aus. Landschaftlich und kulturell hat das Land so viele verschiedene Facetten, dass man in einer Reise unmöglich alles kennen lernen kann. Auch sind die kulinarischen Köstlichkeiten Mexikos weltberühmt und bei dem Gedanken an schmackhafte Tacos, Enchiladas, Tortillas und scharfe Sossen läuft dir sicherlich das Wasser im Mund zusammen.

 

  Lerne Spanisch in Mexiko

Alle unsere Länder für Auslandsaufenthalte

Lateinamerika steckt voller Abenteuer!

Entdecke alle unsere Reiseziele auf diesem fantastischen Kontinent:

Argentinien

Bolivien

Chile

Costa Rica

Ecuador

Guatemala

Kolumbien

Kuba

Mexiko

Panama

Paraguay

Peru

Uruguay

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2019 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile   logo instagram   facebook   twitter