Freiwilligenarbeit in einem Tierheim

Freiwilligenarbeit Tierheim Guatemala
Program Facts
GL-VOL107
Guatemala
Freiwilligenarbeit
Weitere Informationen »»

Buchungs-Nr.

GL-VOL107

Programmart

Freiwilligenarbeit, Tierschutz

Ort

Xela (Quetzaltenango), Guatemala

Tätigkeiten

Fütterung und Pflege der Tiere, Verabreichen von Medikamenten, Mithilfe bei den Impfungen, Spaziergänge mit den Hunden, etc.

Arbeitszeiten

Ca. 30 bis 40 Stunden/Woche von Montag bis Freitag

Programmbeginn

Jederzeit

Dauer

Mindestens 2 Wochen, maximal 6 Monate

Mindestalter

18 Jahre

Sprache

Mittlere Spanischkenntnisse. Buche auch deinen Spanischkurs in Guatemala mit uns.

Voraussetzungen

Du solltest tierlieb sein, Geduld und Verantwortungsbewusstsein besitzen

Unterkunft

Einzelzimmer bei einer Gastfamilie oder im Gästehaus

Verpflegung

Vollpension (von Montag bis Samstag)

Lage

Ca. 210 km nordöstlich der Hauptstadt Guatemala City und ca. 150 km nordöstlich der hübschen Touristenstadt Antigua.

Klima

Tagesdurchschnittstemperatur 18° C, kälteste Monate sind Dezember bis Februar (Temperatur kann unter den Gefrierpunkt fallen). Regenzeit von Mai bis November.

Impfempfehlung

Keine speziellen Impfvorschriften. Bitte frage auch deinen Arzt um Rat.

Internet*

Nicht alle Gastfamilien haben Internetverbindung. Internetanschluss in den Gästehäusern vorhanden.

Betreuung vor Ort

Volunteer Koordinator in unserem Partnerbüro in Antigua

24/7 Notfall-Nr.

Mit den Buchungsunterlagen erhältst du unsere 24-Stunden Notfallnummer, unter welcher du uns im Ernstfall an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr erreichen kannst.

Anmeldung

Anmeldung jederzeit möglich, mindestens aber 4 Wochen vor Beginn.
(Download Anmeldeformular)

Versicherung

Auslandskrankenversicherung für Guatemala obligatorisch!


*Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in Lateinamerika, insbesondere in abgelegenen Gebieten, wo viele unserer Freiwilligenprojekte stattfinden, die Mobilfunk- oder Internetverbindung nicht immer zuverlässig und schnell funktioniert.

Verbinde deine Leidenschaft für Tiere mit einer guten Tat, indem du zur Verbesserung der Lebenssituation von Strassenhunden beiträgst. Das Tierheim, in welchem unser Freiwilligendienst in Guatemala stattfindet, befindet sich in Quetzaltenango (auch bekannt unter dem indigenen Name Xela). Es handelt sich um die zweitgrösste Stadt Guatemalas, welche sich im malerischen Hochland auf 2.300 m.ü.M befindet.

Du wirst in einer Organisation arbeiten, welche aus einer Gruppe von Personen besteht, die sich der Rettung und Wiedereingliederung von ausgestossenen, misshandelten und verwahrlosten Tieren widmet. Das Ziel ist es, den Tieren Nahrung, medizinische Versorung, Rehabilitation und schlussendlich ein neues Zuhause zu bieten, um ihnen eine Überlebenschance zu ermöglichen. Das Hauptanliegen ist der Schutz und die Rettung dieser armen Vierbeiner, die ohne fremde Hilfe auf der Strasse oder angekettet in Hinterhöfen verelenden würden.

Die Gruppierung leistet ausserdem Aufklärungsarbeit, um die Tierhalter auf ihre Verantwortung bei der Haltung und Erziehung der Tiere aufmerksam zu machen und Misshandlungen sofort zu melden. Um diese Ziele zu erreichen, haben sie eine gemeinnützige Gesellschaft gegründet, welche es ihnen ermöglicht als organisatiorische Einheit aufzutreten und so mehr Aktivitäten für die Rettung der Tiere und deren Bedürfnisse zu starten. Momentan befinden sich etwa 35 Hunde in diesem Projekt (Zahl schwankt und dient nur als Richtwert!).

 

Landesinformationen GuatemalaAuslandsaufenthalt in Guatemala
Warum für einen Freiwilligendienst nach Guatemala? Lies hier mehr über Land und Leute und erfahre, warum Guatemala genau richtig für einen Freiwilligeneinsatz in Lateinamerika ist.

 

Die streunenden Hunde, welche von der Strasse geholt werden, sind meist krank und oft Opfer von Misshandlungen, darunter befinden sich auch Weibchen mit Welpen. In dem Tierheim werden die Tiere gepflegt und es wird ihnen ein neues Zuhause gesucht, wo sie Liebe und Zuwendung erhalten und sich dadurch angemessen entwickeln können. Die geretteten Tiere erhalten je nach Bedarf Grundpflege in Form von tierärztlicher Betreuung, Impfungen, Krankheitsbehandlungen, Sterilisation, Entfernung von Parasiten, Baden der Tiere, Sozialisierung, Fütterung und mehr.

Die Freiwilligenarbeit im Tierheim in Guatemala kann u.a. folgende Aufgaben und Verantwortungen beinhalten:

  Fütterung der Tiere
  Verabreichen von Medikamenten
  Tierpflege (baden, kämen, etc.)
  Mithilfe bei den Impfungen
  Die Hunde Gassi führen
  Mit den Hunden spielen

Ein wichtiger Bestandteil unserer Freiwilligenarbeit in Guatemala ist immer auch das intensive Erleben von Alltag und Kultur des Gastlandes. Daher leben unsere Freiwilligen in guatemaltekischen Gastfamilien und tauchen direkt in einheimische Sitten und Bräuche ein, probieren landestypische Mahlzeiten und erleben aus erster Hand das Leben in einer Familie in Guatemala. Schnell merkst du auch, wie sich deine Spanischkenntnisse jeden Tag ein bisschen verbessern werden. Es steht dir ein Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad zur Verfügung. Vollpension ist von Montag bis Samstag inbegriffen.

Alternativ kannst du auch ein Einzelzimmer in einem Gästehaus buchen. Die Verpflegung ist nicht inbegriffen aber du wirst Zugang zu einer Gemeinschaftsküche haben, in der du deine Mahlzeiten zubereiten kannst.

Freiwilligenarbeit im Tierheim in Guatemala enthält:
  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Übersetzung der Anmeldeunterlagen
  Platzierung im Freiwilligenprojekt
  Einführungsgespräch vor Ort
  Begleitung zur Freiwilligenstelle am ersten Tag
  Programm-Handbuch
  Ansprechpartner vor Ort
  24/7 Notfallnummer
  Einzelzimmer bei Gastfamilie (Vollpension ausser sonntags)*
  Einzelzimmer in Gästehaus (ohne Verpflegung)*
  Flughafenabholung (sofern gebucht)
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)
  Teilnahmezertifikat
*Unterkunft gemäss Buchung

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Preise:

Programm / Dauer

2
Wochen

3
Wochen

4
Wochen

Zusatz-
woche

Gastfamilie
(Vollpension)

480 €

590 €

700 €

110 €

Gästehaus
(Selbstverpflegung)

540 €

675 €

810 €

135 €

Zzgl. Anmeldegebühr von 100 €. Eine Woche entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.

 

Optional buchbar:

Flughafenabholung

30 €

Reisekranken-versicherung 

Mehr Infos hier

South America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim GuatemalaSouth America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim GuatemalaSouth America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim GuatemalaSouth America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim GuatemalaSouth America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim GuatemalaSouth America Inside - Freiwilligenarbeit Tierheim Guatemala
Dein Ansprechpartner
CI Rahel
Rahel Leibundgut
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dein Ansprechpartner
Julia Federmann
Julia Federmann
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2019 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile   logo instagram   facebook   twitter