Freiwilligenarbeit im Gesundheitszentrum

Freiwilligenarbeit in Bolivien
Program Facts
BO-VOL101
Bolivien
Freiwilligenarbeit
Weitere Informationen »»

Buchungs-Nr.

BO-VOL101

Programmart

Freiwilligenarbeit, Kinderprojekt/Gesundheit

Ort

Sucre, Bolivien

Tätigkeiten

Betreuung von Patienten; Unterstützung von Therapeuten, Krankenschwestern und Ärzten; Beaufsichtigung von Kindern, Organisation von Spielen und Freizeitaktivitäten, Instrumente spielen, singen, malen, basteln, Hausaufgabenbetreuung

Arbeitszeiten

5-8 Stunden/Tag, von Montag bis Freitag

Programmbeginn

Das ganze Jahr über möglich, Beginn immer montags

Dauer

Mindestens 4 Wochen, maximal 6 Monate

Mindestalter

18 Jahre

Sprache

Mittlere Spanischkenntnisse. Buche auch deinen Spanischkurs in Bolivien mit uns.

Voraussetzungen

Keine

Unterkunft

Einzelzimmer in Gastfamilie oder Gästehaus

Verpflegung

Halbpension bei Gastfamilie, Selbstverpflegung im Gästehaus

Lage

Sucre ist die konstitutionelle Hauptstadt von Bolivien und liegt im zentralen Südteil des Landes. Die Altstadt von Sucre mit ihren weißen Gebäuden gilt als eines der am besten erhaltenen Beispiele einer Kolonialstadt in Südamerika. Sucre liegt auf rund 2800 m, hat ein sehr angenehmes, gemäßigtes Klima und gilt mit seinen reichen, gepflegten Plätzen und Parkanlagen als eine der schönsten Städte in Südamerika.

Klima

Durchschnittliche Temperatur 20° C

Impfempfehlung

Keine Imfpungen vorgeschrieben; bitte frage auch deinen Arzt um Rat.

Internet

Nicht alle Gastfamilien verfügen über Internet; im Gästehaus ist Internet WIFI vorhanden.

Besondere Hinweise

Das Programm beginnt immer mit einer kurzen Orientierungsveranstaltung in Sucre.

Betreuung vor Ort

Volunteer Koordinator in Sucre

24/7 Notfall-Nr.

Mit den Buchungsunterlagen erhältst du unsere 24-Stunden Notfallnummer, unter welcher du uns im Ernstfall an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr erreichen kannst.

Ins Reisegepäck

Bequeme Kleidung für warme und kühlere Temperaturen (das Wetter kann wechselhaft sein), Sonnen- und Regenschutz

Anmeldung

Jederzeit möglich, mindestens aber 4 Wochen vor Beginn (Download Anmeldeformular)

Versicherung

Auslandskrankenversicherung für Bolivien obligatorisch!

Während deines Freiwilligenprogramms in Bolivien arbeitest du entweder in einem Zentrum für behinderte Kinder und Jugendliche oder in einer Psychiatrie. Hinsichtlich deiner Präferenzen kannst du gerne Wünsche äussern!

Das Zentrum für behinderte Kinder und Jugendliche ist eine non-profit Organisation und hilft sowohl den Kindern, als auch deren oft sehr armen Familien. Ein besonderes Anliegen der Organisation ist es alleinerziehenden Müttern behinderter Kinder zur Seite zu stehen. Die meisten Kinder, die die Therapiemassnahmen im Zentrum in Anspruch nehmen, kommen aus den ländlichen Gebieten um Sucre. Das Ziel der Ärzte, Krankenpfleger und Physiotherapeuten, die sich um die Kinder kümmern, ist es die kleinen Patienten zu unterstützen wo sie nur können. Sie sind verständnisvoll, freundlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. In diesen Institutionen werden Freiwillige aller Art gebraucht, vor allem jedoch Physiotherapeuten!

Freiwillige Helfer aus dem Ausland haben die Möglichkeit in folgenden Bereichen mitzuarbeiten: Im Internat, bei der Beschäftigungs- bzw. Bewegungstherapie, in der Tagesstätte oder im eigenen Schulprojekt.

Wenn du lieber im medizinischen Sektor arbeiten möchtest, ist die Arbeit in der Psychiatrie eine mögliche Alternative zur Arbeit im Zentrum. Zur Zeit kümmern sich dort Ärzte, Krankenpfleger, Psychologen, Physiotherapeuten und Medizinstudenten um ca. 400 Patienten (Anzahl kann Änderungen unterliegen). Es gibt auch eine eigens für ältere Patienten eingerichtete Station. Dort würdest du den Patienten bei der Essenseinnahme helfen, sie mit ihren Rollstühlen oder Gehhilfen spazieren führen, aus der Zeitung vorlesen, beim Waschen helfen, etc.

Jede dieser Institutionen befindet sich in der Stadt Sucre oder in der näheren Umgebung. Sucre liegt im Süden Boliviens ca. 2800 Meter über dem Meeresspiegel und ist sowohl Hauptsstadt als auch Gerichtshauptsitz des Landes. Bekannt ist Sucre für den einzigartigen kulturellen Reichtum, der sich besonders in der kolonialen Architektur wieder spiegelt.

 

Information über BolivienIns Ausland nach Bolivien
Du möchtest Auslandserfahrung in Südamerika sammeln? Mit Bolivien hast du dir ein wunderschönes Reiseland reich an Kultur, Geschichte und Natur ausgesucht! Lies hier mehr über Land und Leute und erfahre, warum Bolivien ein tolles Reiseziel für deinen Auslandsaufenthalt in Südamerika ist.

 

Während deinem Freiwilligendienst in Bolivien arbeitest du in Sucre mit behinderten Kindern und Jugendlichen. Diese Kinder stammen vom Land aus armen Verhältnissen,  sie haben keine Eltern mehr oder diese sind nicht in der Lage, sich angemessen um die Kinder zu kümmern. Aufgrund ihrer Behinderung können sie nicht, wie andere Waisen, in üblichen Waisenheimen untergebracht werden. Während deiner Freiwilligenarbeit kümmerst du dich in einem der verschiedenen Gesundheitszentren um diese Kinder und leistest den Ärzten, Therapeuten und Krankenpflegern Unterstützung bei ihrer Arbeit. Du organisierst ausserdem Spiele und Aktivitäten, wie singen, tanzen, malen und basteln und hilfst den Kindern bei Schulaufgaben. Du schenkst ihnen die nötige Aufmerksamkeit und Anerkennung, die sie brauchen um ein starkes Selbstbewusstsein aufbauen zu können. Im Allgemeinen solltest du als Freiwilliger aufgeschlossen und tolerant sein. Auch wird eine grosse Portion Flexibilität von dir erwartet: Nämlich, dass du dort hilfst, wo deine Hilfe gerade gebraucht wird.

Stell dich darauf ein, dass die meisten Projektstellen in Bolivien ziemlich arm und mit Kindern überfüllt sind und daher das Umfeld, in dem du arbeiten wirst, nicht immer einfach und gut organisiert ist. Du solltest bescheiden, freundlich, verständnisvoll und warmherzig sein und im Handumdrehen hast du den Kindern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.

Ein wichtiger Bestandteil deines Auslandsaufenthalts in Bolivien ist eine gemütliche Unterkunft. Daher werden alle unsere Unterkünfte sorgfältig ausgesucht und entsprechen dem Wohnstandard der Mittelschicht in Bolivien. Die Unterkunft in der Gastfamilie beinhaltet Halbpension (Frühstück und Mittagessen), sowie eine Wäschereinigung einmal pro Woche. Das Zusammenleben mit einer bolivianischen Familie ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, das Gastland, die Herzlichkeit der Menschen und auch die einheimische Hausmannskost kennen zu lernen. Ausserdem kannst du so deine Spanischkenntnisse laufend verbessern, da du mit deiner Familie ausschliesslich Spanisch sprechen wirst. Deine Gastfamilie wird dich auf ihre typisch bolivianische Art herzlich willkommen heissen und deinen Aufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis machen!

Alternativ stehen Zimmer in einem Gästehaus in Sucre zur Verfügung, was für Teilnehmer geeignet ist, die lieber etwas unabhängiger sein möchten. Es steht dir hier ebenfalls ein Einzelzimmer zur Verfügung. Bettwäsche und Handtücher werden einmal wöchentlich gewechselt und du wirst deine Unterkunft selbst sauber halten und aufräumen. In dem Gästehaus triffst du auf Leute aus aller Welt und findest sicherlich sofort Anschluss an einen Freundeskreis.

Freiwilligenarbeit im Gesundheitssektor in Bolivien enthält:
  Beratung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  Übersetzung der Anmeldeunterlagen
  Platzierung im Freiwilligenprojekt
  Einführungsgespräch vor Ort
  Begleitung zur Freiwilligenstelle am ersten Tag
  Programm-Handbuch
  Ansprechpartner vor Ort
  24/7 Notfallnummer
  Einzelzimmer bei Gastfamilie (Halbpension)*
  Einzelzimmer in Gästehaus (ohne Verpflegung)*
  Flughafenabholung (sofern gebucht)
  Information zu einer passenden Auslandsreisekrankenversicherung
  Flugbuchungsservice (optional und kostenlos)
  Teilnahmezertifikat
*Unterkunft gemäss Buchung

Nicht im Preis inbegriffen:
  Flug
  Reisekrankenversicherung
  Fahrten mit öffentl. Verkehrsmitteln vor Ort

Preise:

Programm / Dauer

4
Wochen

5
Wochen

6
Wochen

Zusatz-
woche

Gastfamilie
(Halbpension)

990 €

1.165 €

1.340 €

175 €

Gästehaus
(Selbstverpflegung)

850 €

990 €

1.130 €

140 €

Zzgl. Anmeldegebühr von 100 €. Eine Woche entspricht 7 Tagen und 6 Nächten.

 

Optional buchbar:

Flughafenabholung

30 €

Reisekranken- versicherung

Mehr Infos hier

South America Inside - Freiwilligenarbeit in BolivienSouth America Inside - Freiwilligenarbeit in BolivienSouth America Inside - Freiwilligenarbeit in BolivienSouth America Inside - Freiwilligenarbeit in BolivienSouth America Inside - Freiwilligenarbeit in BolivienSouth America Inside - Freiwilligenarbeit in Bolivien
Dein Ansprechpartner
Julia Federmann
Julia Federmann
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dein Ansprechpartner
CI Rahel
Rahel Leibundgut
(+49) 7735 425 339
(14-23 Uhr dt. Zeit)
CallDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   (+56-2) 2819 8274   |   (+1) 954 762 7607   |   (+49) 7735 425 339    |    Call

©2019 - South America Inside - Av. Holanda 100, Oficina 805 / Providencia / Santiago / Chile   logo instagram   facebook   twitter